Bewerbung schreiben – Die perfekte Anleitung

Bewerbung schreiben – Deine Anleitung für deinen Erfolg !

"Bewerbung schreiben und den Personalchef überzeugen ist nicht schwer. Wenn Leidenschaft, Feuer und viel Initiative drin steckt, dann hast du deinen Fuß schon in der Firma."
Frau Bewerbung schreiben

Bewerbung schreiben und deinen Traumjob bekommen.

Leider ist es aber nicht die Realität.

Dein Berg voller Absagen reicht schon so hoch wie der Mount Everest.

In deinem Lebenslauf sind einige Zeiten voller Arbeitslosigkeit, die immer wieder schwer zu erklären.

Und du weiß nicht konkret, was du machen sollst.

Bestimmt hast du auch keinen richtigen Fahrplan, wie du zum Gespräch eingeladen werden wirst.

Wenn du diese Anleitung und diese Dinge umsetzt, dann hast du eine 97 Prozentige Chance auf ein Bewerbungsgespräch und auf den Job.

Selbst in der Krise wird sich der Personalchef an dich erinnern und dich einladen.  (Ausgenommen „Weltuntergang, Pleite oder der Personalchef hat dich übersehen)

Warum wirst du immer wieder aussortiert ? (Die Geschichte über den Butler)

Ein Butler mit 20-jähriger Erfahrung sucht einen neuen Job.

Sein alter König ist verstorben.

Er musste schnell Geld verdienen.

Denn seine Kinder und seine Frau zählten auf ihn.

Immer wieder sagte er, was er für Qualifikationen aufgebaut hatte und welche Dinge er erledigen könnte.

Trotz seiner 20-jährigen Erfahrung und seiner vielen Dinge, die er gelernt hatte, wurde er bei jedem Königshaus abgewiesen.

Er machte sich nicht verrückt, sondern schrieb weiter Bewerbungen, denn irgendwann musste ihn einer einstellen.

Seine Frau war stolz auf Ihren Mann, aber langsam wurde sie auch nervös.

Das Geld wurde immer knapper. 

Und irgendwann wurden die Vorräte immer weniger.

Eine Sache musste sich der Butler einfallen lassen, weil er seiner Familie nicht enttäuschen wollte.

Aber Tag für Nacht schrieb er Bewerbungen, aber keine wurde richtig zum Erfolg.

Ganz selten wurde er zum Gespräch eingeladen, aber das war die Seltenheit.

Nach endlosen Versuchen gab es eine Absage, die in erschüttert hatte.

Absage König

Es war keine Absage, die er immer wieder bekommen hatte. Diesmal hat sich der König Mühe gegeben und dem Diener ein paar Sätze geschrieben, die ihm weitergeholfen haben.

Bewerbung schreiben und den Chef begeistern – Ist das schwer!

Unterschied einstellen

 

Nein, wenn man eine klare Struktur hat und genau weiß, was der Chef von dir hören möchte.

Du musst dir vorstellen, dass ein Personalchef in der Regel nur 20 Sekunden (maximal) auf deine Bewerbung schaut und sie überfliegt.

Ein Personalchef bekommt in der Regel dutzende Bewerbungen jeden Tag auf den Tisch.

Und immer wird eine Bewerbung aus Formalitäten, wenig Kreativität und Unachtsamkeit vom Bewerber abgelehnt.

Es ist nicht schwer, die ultimativ beste Bewerbung der Welt zu schreiben. Du musst dich folgende Fragen stellen:

 

  • Warum soll ich den Bewerber einstellen?
  • Was hat dieser Bewerber für Dinge, die ich in meiner Firma benötige?
  • Lohnt es sich, ihn zum Vorstellungsgespräch einzuladen oder kann ich etwas anderes in der Zeit machen ?

 

Die Entscheidung fällt schneller als du denkst.

Du denkst in der Regel, das der Personalchef sich überlegt, dich einzustellen.

Das ist Blödsinn !

Der Personalchef überlegt sich vorher, ob es sich lohnt:

  • die wertvolle Zeit mit dir bei einem Vorstellungsgespräch zu verbringen
  • jemanden aus der Fachabteilung für diese Zeit in das Gespräch zu nehmen
  • Ein Telefonat zu vereinbaren, um dich als Person zu sehen

 

Das musst du im Hinterkopf haben.

Du hast schneller eine Absage, wenn nicht alle Punkte stimmen in der Bewerbung, als eingeladen zu werden.

Überlege dir ganz genau, warum ein Personalchef keine andere Chance hat, als dich einzuladen zu einem Gespräch.

Warum seine ganze Firma (provokant gesagt) Erfolg haben muss, wenn er dich einlädt.

Du musst es ihn schmackhaft machen, dich einzuladen.

Wenn du das hinbekommst, dann hast du gewinnen. Vorher nicht.

Genau das zeige ich dir in meinem Beitrag !


BEWERBEN MIT ERFOLGSGARANTIE 

Martin Wehrle Bewerbung schreiben

Die Geheimnisse der Topbewerber - so bekommst du jeden Job 


Bewerbung schreiben – Musterschreiben (sinnvoll oder nicht)

Bewerbungsmuster

Stell dir mal folgendes vor ?

Du möchtest deiner zukünftigen Frau einen Liebesbrief schreiben ? Nichts ist romantischer, als ein Liebesbrief.

Was würdest du jetzt als Mann normalerweise machen, wenn du dir keine Arbeit machen willst.

Sofort im Internet bei Google einen Liebesbrief suchen.

Vielleicht trifft das auf dich nicht 100 Prozentig zu und du schreibst einen individuellen.

Die meisten suchen einen Liebesbrief im Internet (davon gibt es genug Männer), ändern den Namen und verschicken den Liebesbrief.

Bestimmt würdest du sagen, dass du so etwas verweigerst und unethisch hältst.

 

Situation Personalauswahl:

Jetzt stell dir einen Personalchef vor, der Bewerbungen sieht, die komplett aus dem Internet sind.

Die einfach nur vorgeschrieben und kopiert sind.

So etwas erkennt ein Personalleiter und er wird dir schneller eine Absage geben, als du träumen kannst.

Ich werde dir Tipps und Dinge geben, die funktionieren, um den Personalchef von sich zu begeistern und eine perfekte Bewerbung schreiben zu können.

Aber Eigeninitiative musst du selber bringen.

Jede Bewerbung, die individuell ist, wird vom Personalleiter sehr geschätzt.


Wolf Vorstellungsgespräch

35 Rezepte, um deinen Traumjob zu bekommen !

Diese Rezepte und Mindsets werden dich begeistern und jeden Chef von dir überzeugen.


 Bewerbung schreiben (1.Teil) 

Bewerbungsfoto

Photography Bewerbung schreiben

Bewerbungsfoto ist nicht gleich Bewerbungsfoto.

Du kannst auch nicht jedes Foto nehmen, was du an der Ecke am Bahnhof machen kannst.

Es ist erlaubt, bei einer Bewerbung auch das Foto nicht mehr beizufügen/einzufügen.

Wenn du das machst, stell ich dir folgende Frage:

Was für einen Eindruck möchtest du beim Personalchef machen, wenn du kein Selbstbewusstsein hast, ein Foto von dir beizufügen.

Natürlich ist das erlaubt, ich würde dir dringend davon abraten.

Jeder Personalchef möchte dich gerne sehen und deine Ausstrahlung sehen.

Es wird sehr schwer (ist fast unmöglich), nur mit deinen Daten und deinen Worten zu glänzen.

Deshalb die erste wichtige Botschaft: 

Füge ein tolles Bewerbungsfoto mit bei, damit dein Gegenüber gleich ein positives Bild von dir bekommt.

 

1. Fehler beim Foto: Altes Foto

Jeder hat noch Fotos, die schon etwas älter sind.

Es ist immer wichtig, neue und aktuelle Fotos zu nehmen.

Wenn in deinem Lebenslauf drin steht, das du 40 bist und ein Foto hast, wo du unter 30 bist, dann sollte ein neues Foto schnellstmöglich eingearbeitet werden.

Smartphone Oma

Es ergibt keinen Sinn, sich mit diesem Foto zu bewerben.

Außerdem macht es einen sehr unseriösen und schlechten Eindruck.

 

2. Fehler beim Foto: Unpassender Gesichtsausdruck

Grinsen Bewerbungsfoto

Jeder sollte Spaß haben und man sollte es beim Gesichtsausdruck sehen.

Wichtig ist es, das man nicht aussieht, als würde man die Zähne zum Trocknen an die frische Luft raushängen lässt.

Ein zu starkes Grinsen wird die Bewerbungsmappe und das Bewerbungsfoto zerstören.

Es kann in manchen Branchen wichtig sein, wenn man ein lustiges Bild beilegt (Clown,…) In 99 Prozent aller Fälle ist es sehr unangebracht und sollte immer vermieden werden.

Natürlich auch kein Gesichtsausdruck wie auf einem Personalausweis (monoton)

Ein tolles, leichtes Lächeln kann dir jede Tür öffnen, aber nicht zu schwach oder zu stark.

 

3. Fehler beim Foto: Zu legere Kleidung

Bei einem Bewerbungsfoto sollte man sich immer von der besten Seite zeigen.

Der erste Eindruck ist sehr wichtig, um aus der Masse hervorzustechen und einen guten Eindruck zu gewinnen.

legere Kleidung

Natürlich musst du in der Führungsebene noch Krawatte tragen, was bei einem Klempner nicht so wichtig ist.

Es kommt immer auf die Branche.

Überlege dir genau, ob deine Kleidung wirklich zu dem passt, was du im Beruf aussagen möchtest.

Wenn du also im Beruf/Ausbildung auch einen Anzug anziehst, dann sollte es auch auf dem Foto drauf sein.

 

4. Fehler beim Foto: Unangemessene Frisur

Frau mit hochgesteckter Frisur

Das ist mir auch schon mal passiert, das meine Haare nicht perfekt waren.

Nicht das ich nicht darauf geachtet habe ?

Einige Haare waren nicht in der Position, wo sie eigentlich sein sollte.

Da war ein Haar ein bisschen zu weit nach oben oder war ins Gesicht gefallen.

Natürlich ist so etwas menschlich und macht einen heiteren Eindruck.

Aber nicht jeder Personaler findet so etwas lustig. Deshalb immer noch mal auf die Haare schauen, ob wirklich alles in Ordnung ist.

Wenn nicht, dann noch mal nachbessern.

 

5. Fehler beim Foto: Dicke Schminke/zu viel Schmuck

Natürlich will man auffallen.

Und keiner zeigt gerne, das er Pickel hat und die Haut sehr unrein.

Natürlich will man auffallen.

Und keiner zeigt gerne, das er Pickel hat und die Haut sehr unrein.

Zu viel Schmuck

Pass aber auf, das du nicht zu stark aufträgst und deine Schminke glänzt.

Mach es lieber dezent (die kleinen Stellen im Gesicht kaschieren) und der Rest sollte natürlich wirken.

Je mehr du dich schminken willst, desto mehr fällt es beim Personalchef auf.

Schmuck nicht zu viel!

Jeder hat sein bestimmtes Schmuckutensil und fühlt sich dadurch wohl.

Aber sobald der Schmuck das Foto zu sehr bedeckt oder auffällt, dann sollte man es lieber rausnehmen.

Solltest du als Frau große Ohrringe tragen, die von deinem Gesicht sehr stark ablenkt, dann sollten  die herausgenommen werden.

Das würde etwas zu auffällig wirken und ablenken.


6. Fehler beim Foto: Falsches Foto-Format

Beispielfoto

Werbung für die eigene Person ist sehr wichtig, wenn man einen Job haben möchte.

Das richtige Format-Bild ist sehr wichtig, um erfolgreich seinen Traumjob zu bekommen.

Ein zu großes Foto-Format kann dazu führen, das man zu eitel wirkt.

Je größer das Bild auf der Bewerbungsmappe, desto mehr will man zeigen, wie „schön man aussieht“.

Ist das Foto zu klein, ist das Selbstbewusstsein wahrscheinlich im Keller.

Eigenwerbung ist positiv und sollte immer gezeigt werden.

Man muss aber immer bedenken, welches Format und welche Größe man nimmt.

Eine gute Größe ist die Höhe 6 cm und die Breite 4 cm

 

7. Fehler beim Foto: Schwarz-weiß-Fotos (Ausnahmen)

Es gibt Ausnahmen, da gehe ich gleich noch mal drauf ein.

Wir sind im 21.Jahrhundert und habe überall Farbe.

Ich möchte eine Person direkt mit Farbe sehen. (denkt sich ein Personaler)

Schwarz-Weiß Bewerbung schreiben

Auch kommt es immer besser an und sieht professioneller aus, wenn dein Foto auch Farbe hat.

Dadurch wirkst du nicht zu kalt, hast Feuer und Wärme.

Solltest du ein Schwarz-Weiß Foto beifügen, wäre das nur im künstlerischen Bereich möglich.

Bei der Kunst kann man experimentieren und es sieht modern aus.

Bei einer klassischen Bewerbung sieht es altbacken und nicht modern aus, wenn du mit schwarz-weiß kommst

 

8. Fehler beim Foto: Zu freizügig

Model freizügig

Auch wenn du dich von deiner besten Seite zeigen willst und unbedingt den Job haben willst.

Es ist unvorteilhaft, wenn deine Kleidung zu kurz ist und du Dinge zeigst, die beim Personaler nicht gut ankommen.

Auch wenn es die Mythen gibt, Chefs lassen sich durch schöne Fotos mehr überzeugen, einen Bewerber zu nehmen, dann ist das nur ein Mythos.

Lass dich nicht davon beeindrucken und mach lieber ein professionelles Foto.

Wenn du dich in einer Bar als Tänzerin bewirbst, dann kann es Eindruck machen.

In der Regel sollten freizügige Dinge lieber versteckt werden.

 

9. Fehler beim Foto: Ganzkörper-Schnappschüsse

 

Ein professionelles Bewerbungsfoto konzentriert sich auf die Schultern bis zum Kopf.

Es gibt einige, die wollen Geld sparen und machen deshalb ein komplettes Foto vom ganzen Körper (von oben bis unten).

Jeder Chef möchte aber nicht sehen, wie du von unten nach oben aussiehst.

Bitte lass es beim Format 6 cm und 4 cm.

 

 

10. Fehler beim Foto: Selbstgemachtes Bild

Bewerbung schreiben selbstgemachtes Bild

Ich weiß, das es ein paar Euro kostet, ein perfektes Bewerbungsfoto zu machen. Das ist es auf jeden Fall wert.

Empfehlung wäre: Das Foto auf einen Stick/Laptop zu machen. Wenn du immer wieder die Fotos nachdrucken lässt im Studio wird es teurer, als wenn du sie per Mail schickst.

Und bei den Fotos hatte ich gerade schon erwähnt: Du solltest auf jeden Fall in ein Fotostudio gehen und dafür die paar Euro ausgeben.

Es sieht viel besser aus und es wird deine Bewerbung auch gleich pushen, wenn es gut aussieht.

Schau dir dieses Foto an, von einem selbstgemachten Porträtfoto vor einer grünen Wand.

Würdest du diesem Bewerber zum Gespräch einladen?

Bestimmt nicht !

Dann mach es bitte auch nicht bei dir.

Bewerbungsfoto


BEWERBEN MIT ERFOLGSGARANTIE 

Martin Wehrle Bewerbung schreiben

Die Geheimnisse der Topbewerber - so bekommst du jeden Job 


Bewerbung schreiben (2.Teil) 

Anfang meines Bewerbungsanschreiben

Bewerbungsanschreiben Bewerbung schreiben

 Der Anfang ist immer schwierig, weil man sich Gedanken macht, wie man anfängt.

Ich vergleiche das immer mit einer Rede.

Wenn du bei einer Rede anfängst:

"Meine sehr geehrten Damen und Herren, ich freue mich hier zu sein und vor Ihnen zu sprechen!

dann ist das genauso langweilig, wie der Satz bei einer Bewerbung:

Sehr geehrte Damen und Herren, ich bewerbe mich hiermit auf Ihre ausgeschriebene Stelle als ...

 

Du musst gleich das Bedürfnis wecken von der anderen Person. Du musst also gleich Aufmerksamkeit aufbauen und die andere Person fesseln.

Konferenz Schreiben Bewerbung schreiben

Der Anfang deiner Bewerbung sollte schon einen Bezug zur Firma haben. Keinen 0815 Satz, denn du irgendwo gelesen hast, denn du gleich in die Tonne werfen kannst.

Ich hatte das am Anfang schon gesagt: Der Personalchef schaut nur 20-30 Sekunden deine Bewerbung durch.

Wenn du ihn nicht am Anfang gefesselt hast, wird es sehr schwierig, ihn weiterhin von dir zu überzeugen.

 

Geniale Anfänge für den ersten Satz

 

1.Satz:

Als ich Ihre Ausschreibung las, hatte ich das Gefühl, in einen Steckbrief meiner beruflichen Erfahrungen und Qualitäten zu schauen. Zum Beispiel (Beispiel)

 

Sofort weiß der Personalchef, das du dich mit der Stellenausschreibung befasst hast und genau zu dieser Ausschreibung passt.

Wenn du noch weitere Beispiele aufzählst (3-4 Beispiele), dann wirst du schon wieder einen kleinen Pluspunkt beim Personalchef gewonnen haben.

 

2. Satz: 

Die Philosophie Ihrer Firma, (dass der Kunde im Mittelpunkt steht), deckt sich perfekt mit meinen Grundsätzen. Zum Beispiel habe ich (…)

 

Meistens sagen die Firmen, welche Philosophie ihnen sehr wichtig sind. Das können:

  • Du-Form
  • Mitmenschlichkeit
  • Zugehörigkeit
  • ...

 

Ein Beispiel habe ich hier gefunden von einer große Firma:

Bewerbung schreiben Storck

So etwas kannst du sehr gut in deine Bewerbung einbauen.

Suche bestimme Schlüsselwörter/Visionen/Grundsätze heraus, die wichtig sind für diese Firma.

 

3.Satz:

Bei Ihrer Herausforderung, (Beispiel:den Kundenservice zu verbessern), können Sie sich verlassen auf meine umfangreiche Erfahrung in dem Bereich (Beispiel....)

 

Du kennst die Herausforderungen von dieser Firma. Du weißt genau, was wichtig ist für diese Firma (z.b. Kundenservice).

Von dort aus kannst du überleiten auf deine Qualifikationen, die du in diesem Bereich hast.

Du hast ihn perfekt abgeholt und kannst dadurch seine Bedürfnisse und deine Qualifikationen verbinden.

 

Besonders gut an dieser Formulierung:

Du gehst von der Ich-Formulierung zur Sie-Formulierung.

Keiner mag es, wenn du in der Bewerbung reinschreibst, wie großartig du bist.

Oder was du alles erreicht hast.

Firmen wollen gerne wissen, was du für die Firma bringen kannst.

Sie wollen nicht wissen, was du alles kannst !

 

4.Satz:

Von Herzen gern möchte ich Sie mit meinen Ideen und meiner Tatkraft dabei unterstützen, Ihren Kundenservice zu verbessern und auszubauen!

 

An diesen Satz erkenne ich genau, das einer unternehmerisch denkt.

Dieser Bewerber will keinen 0815 Job haben, wo er nicht nachdenken muss.

Er ist darauf aus, den Kundenservice in dieser Firma auszubauen. Das gefällt mir sofort als Firma.

Er will nicht den Status Quo behalten, sondern ausbauen.

 

5.Satz:

Ich freue mich darauf, Ihnen im Vorstellungsgespräch aufzuzeigen, wie ich zur Verbesserung Ihres (Kundenservice) beitragen kann.

 

Dadurch steigerst du die Erwartungshaltung vom Personalchef, dich einzuladen.

Er möchte dich gerne kennen lernen, um zu sehen, was du ihm persönlich bringen kannst.

Keiner mag es, auf der Stelle zu bleiben.

Wenn einer kommt und sagt: "Ich kann Ihnen folgenden Vorteil bringen, wodurch sie da und das einsparen können,..."

Darauf springen die meisten sofort an und wollen dich sehen.

 

6.Satz:

Sie bekommen in letzter Zeit so viele Bewerbungen auf Ihre Stelle als Abteilungsleiter. Bestimmt denken Sie: "Wieder so eine Bewerbung, mit einem Bewerber, der bei (Firma) anfangen will" Lassen Sie mich kurz erklären, warum Sie mich nehmen sollten...

 

Das ist wirklich ein Spezialsatz aus der geheimen Kiste.

Dieser Satz funktioniert deshalb so gut, weil ich die Gedanken vom Personalchef in das Bewerbungsschreiben reinschreibe.

Genau diesen Gedanken, den der Personalchef hat, fange ich auf und übertrage ihn in eine Lösung (am Ende mich einzustellen)

7. Satz:

von meiner Haustür bis zur Firmenzentrale sind es mit dem Fahrrad genau 20 Minuten. Das heißt: Während die anderen Mitarbeiter noch im Stau stehen, könnte ich morgens schon der erste Kollege im Büro sein…

 


Bewerbungsanfang


Wolf Vorstellungsgespräch

35 Rezepte, um deinen Traumjob zu bekommen !

Diese Rezepte und Mindsets werden dich begeistern und jeden Chef von dir überzeugen.


Bewerbung schreiben (3.Teil) 

Welche Dinge musst du beachten, damit du Erfolg hast!

 

Ich schreibe dir jetzt sehr viele Dinge auf, um eine perfekte Bewerbung schreiben zu können.

Ohne diese Dinge wirst du verlieren.

Diese Punkte fallen oft unter den Tisch, weil man manchmal zu faul ist, sie herauszufinden.

Oder es ist schwierig, diese Dinge zu finden.

Und das wird in der Regel immer belohnt, wenn diese Dinge in der Bewerbung stehen.

 

1. Eine konkrete Anrede

 

Nichts ist schlimmer, als deine Bewerbung mit "Meine Damen und Herren" anzufangen.

Wenn du das machst, hast du in 95 Prozent aller Fälle schon verloren.

Finde die Ansprechperson heraus, die für deine Stelle zuständig.

Finde heraus, wenn du direkt ansprechen musst und schreibe diese Person direkt an.

Es gibt verschiedene Methoden, an den Ansprechpartner zu kommen:

Personalabteilung
  • Ansprechpartner steht bei der Stellenausschreibungen dabei
  • Ansprechpartner in der Kategorie "Unternehmen" und "Mitarbeiter"

 

Versuche wirklich die Internetseite durchzuforsten, nach dem richtigen Ansprechpartner.

Manchmal stellt die Firma auch die Mitarbeiter aus den verschiedenen Abteilungen auf einer separaten Seite vor.

 

2. Schreibe nur maximal 1 A4 Seite

Auch wenn es oft schwerfällt, weil man sehr viele Firmen besucht hat.

Bewerbung schreiben Computer

Ich habe es schon oben erwähnt. Je mehr du schreibst, desto mehr muss der Personalleiter sich durchlesen.

Schreibe lieber weniger, dafür kannst du dir auf der 1 Seite richtig viel Mühe geben, um deinen Ansprechpartner von dir zu überzeugen.

Es bringt im Endeffekt gar nichts, wenn du 10 Firmen besucht hattest und 4 Seiten schreiben möchtest, was der Ansprechpartner nicht durchlesen kann.

Beschränke dich aufs Wesentliche und schreibe nur das auf, was wichtig für die Firma ist

 

3. Schreibe lebendig und prüfe das nach !

Entrepeneur Bewerbung schreiben

Nichts ist schlimmer, als wenn du wie eine Maschine schreibst.

Du bist ein Mensch, also schreibe gefühlvoll und lebendig.

Schreibe, als würdest du mit einer anderen Person sprechen. Sind in deinen Sätzen Formulierungen drin, die etwas haken.

Oder Wörter, die man sehr schwer aussprechen kann.

Dann baue diese Dinge gar nicht erst ein.

Versuche leichter zu schreiben.

Schreibe so, als würdest du mit deinem Partner diese Bewerbung vorlesen.

 

Kleiner Tipp !

 

Lies dir die Bewerbung aus der Perspektive deines Gegenübers durch.

Was würdest du von deinen Worten halten, wenn du der Chef wärst?

Wärst du dann immer noch zufrieden über diese Worte.

Würdest du 1-2 Worte umformulieren und besser aufbauen.

Überprüfe diese Dinge und ändere Sie in deiner Bewerbung, sodass es flüssig und leicht klingt.

 

4. Erkläre genau, was dich zu dieser Position hinzieht, warum du der Richtige bist!

 

Es bringt niemanden etwas, wenn du sagst, was du alles kannst.

Das Unternehmen möchte gerne wissen, was sie davon hat, dich einzustellen.

Warum bist du eine Bereicherung für die Firma? Was hat die Firma davon, das sie dich einstellt?

Gebäude

Das musst du in der Bewerbung vermitteln ! Du musst erklären, das du dich zu diesem Unternehmen hingezogen fühlen.

"Ihre Philosophie ist es, den Menschen zu dienen. Das ist auch mein Lebensmotto. Es gibt nichts besseres, als den Menschen zu dienen und bei Ihnen zu arbeiten."

 

"Sie werden sich fragen, warum ein Verkäufer gerade bei (Name der Firma) arbeiten möchte. Das liegt daran, das ich meine Qualifikationen und Kenntnisse aus 10 Jahren Erfahrungen genau bei Ihnen perfekt einbringen kann. Da wären folgende Qualifikationen...."

 

Wenn ich diese Sätze verwende und umbaue, dann kann ich einen Hebel bewirken.

Ich kann erreichen, das dieses Unternehmen meine Leidenschaft spürt und genau merkt, das ich der Richtige bin.

 

5. Bevorzuge mehr "Sie-Formulierungen

Ich Ich

Du siehst an diesem Beispiel, das hier sehr viele "Ich" Formulierungen drin sind.

Immer wieder wird vom "Ich" gesprochen. "Ich bin.... "  "Ich kann...".

Wenn du es mal verwendest, ist es nicht so schlimm.

Beachte aber bitte, dass "Ich" Formulierungen immer den Sinn haben, ein wenige Egoismus zu zeigen.

Die Firma möchte immer wissen, was sie für einen Vorteil hat, das sie dich einstellt.

Deshalb musst du die Perspektive wechseln vom "Ich" zum "Sie".

 

Folgende Formulierungen kannst du nehmen:

"Sie werden durch meine jahrelangen Erfahrungen im Vertrieb profitieren. Mehrere Vertriebsmannschaften habe ich in den letzten Jahren aufgebaut. Neue Vertriebskanäle werde ich für Sie eröffnen, da ich große Erfahrungen bei Xing, Linked und Podcast gesammelt habe."

 

Durch ihre schnelle Verarbeitung in der Logistik bei (Name der Firma) werden Sie einen Mitarbeiter benötigen, der schnell einsetzbar ist. Einen Mitarbeiter, der durch seine jahrelangen Erfahrungen in großen Logistikfirmen sich  sehr viel Wissen angeeignet hat. Am besten einen Mitarbeiter, der auch in stressigen Zeiten die Ruhe bewahren kann.

Genau diese Eigenschaften kann ich Ihnen bieten.

6. Individuelle Bewerbung

 

Nimm keine Bewerbung aus dem Internet als Vorlage.

Je individueller deine Bewerbung aussieht, desto mehr Erfolg hast du am Ende.

Keine Firma will eine Standardbewerbung, keine Firma will, das du 1 zu 1 kopierst und nicht auf die Bedürfnisse der Firma eingehst:

  • Welche Vision hat diese Firma
  • Was macht diese Firma so besonders
  • Welche Identifikation hast du mit dieser Firma

Je mehr du diese Sachen herausarbeitest, desto mehr Erfolg hast du, ein Vorstellungsgespräch zu bekommen.


7. Viele Hauptsätze - wenig Nebensätze

Frau Gedanken

Sag klar und deutlich deine Botschaft.

Ob das jetzt Politiker sind oder Schriftsteller. 

Sie wollen eine Geschichte oder eine Rede immer mehr aufpolstern.

Wenn du einen Satz ausdehnst, hast du sehr wenig Erfolg.

Negativbeispiel:

Wie sie an meiner Bewerbung sehen können, bin ich der Richtige für den Job, weil ich *** und *** der Schlüsselqualifikationen habe.

Dieser Satz ist nicht nur langweilig, du würdest ihn im Alltag auch nicht verwenden.

Warum schreibst du dann so deine Bewerbung?

Kurze knackige Sätze, damit du einen großen Erfolg bei der Bewerbung hast.

Sie erwarten von einem Bewerber, das er folgende Qualifikationen mitbringen sollte:

  • ***
  • ***

Ich habe jahrelange Erfahrungen in diesem Bereich. Bei (Name einer Firma) habe ich diese Qualifikationen in den letzten Jahren angewendet.

Du merkst, dass diese Formulierung schon besser ist.

Lieber kurze und knackige Sätze, dann hast du viel mehr Erfolg. 

Und mehr Hauptsätze.

Wenn du dir unsicher bist, dann teile einen langen Satz in 2 kürze Sätze.


8. Erfolge im Mittelpunkt

Meeting Bewerbung schreiben

Schreibe deine Erfolge genau auf, was du in den letzten Jahren gemacht und erlebt hast.

Du bist schließlich ein Verkäufer und musst dich und deine Person verkaufen.

Der zukünftige Arbeitgeber möchte gerne wissen, was du alles in deinem Leben schon erreicht hast.

Daraus hast du Erfolge erzielt und kannst damit deiner Firma einen Nutzen geben.

 

Erfolge können so aussehen:

In meiner 5-jährigen Erfahrung als Vertriebsleiter, haben wir eine Umsatzsteigerung von 30 Prozent erreicht. Diese Erfolge haben wir mit 2 neuen Social-Media-Kanälen geschafft. Genau diese Erfahrungen kann ich bei Ihnen einbringen und Ihren Umsatz im Vertrieb auch steigern.

 

 

Durch meine jahrzehntelangen Erfahrungen im Einzelhandel, kann ich nicht nur blitzschnell von der Logistik zum Verkauf springen. Meine Expertisen liegen auch in der Kundenberatung von Neukunden. Zusätzlich zu meinen Erfahrungen im Einzelhandel, habe ich auch 4 verschiedene Seminare besucht, mit folgendem Inhalt:

  • perfekte Gesprächsführung
  • Verkaufspsychologie

Durch diese Seminare habe ich alleine eine Umsatzsteigerung von 15 Prozent erreicht. Sie können aus einem großen Erfahrungsschatz und einem Top-Verkäufer rechnen.

 


9. Nimm ein Zitat

 

Ein Zitat nimmt sehr selten jemand in seiner Bewerbung.

Genau aus diesem Grund solltest du es machen. 

Du wirst nicht nur herausstechen, du wirkst auch ein bisschen intelligenter und schlauer.

Suche dir ein passendes Zitat heraus und baue es ein, wenn du eine Bewerbung schreiben willst.

Von Henry Ford stammt folgendes Zitat „Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.“ Sie werden keinen Mitarbeiter bekommen, der auf den Status Quo stehen bleibt. Sie werden einen Mitarbeiter bekommen, der auch über den Tellerrand schaut und neue Ideen einbringt. Aus meiner Erfahrung aus über 11 Jahren Logistik werden Sie nicht nur profitieren. Sondern auch aus meiner Leidenschaft, immer besser zu werden.

 

Profi:

Sehr geehrter Herr Meier,

ein Zitat von Henry Ford: "Erfolg besteht darin, dass man genau die Fähigkeiten hat, die im Moment gefragt sind" Ihre Vision bei (Name der Firma) ist es, ständig zu wachsen und neue Dinge auszuprobieren. So steht es auch auf Ihrer Internetseite. Was bringt es, wenn Sie einen Mitarbeiter bekommen, der nicht auf der Zeit ist? Der noch alte Methoden anwendet, um Kunden in das Geschäft zu locken.

Sie werden von mir keine Methoden bekommen, die nicht mehr modern sind. Sie werden einen Mitarbeiter bekommen, der ihre Kunden wie einen Magneten in ihr Geschäft ziehen kann. Wie klingt das für sie ?

 

 

10. Benutze eine Metapher

Elefant Metapher

Wenn du intelligent wirken willst um den Chef von dir überzeugen willst, dann benutze Metaphern.

Metaphern sind Bilder in den Köpfen des anderen.

Ich sage also folgendes: Der Elefant im Porzellanladen. 

Was hast du im Kopf?

Sofort einen Elefanten, der durch den Porzellanladen geht und dabei alles kaputt macht.

Genau diese Methode kannst du für dich verwenden:

 

Vertriebsmanager

Sie werden in Ihrer Zeit als Vertriebsmanager immer wieder Vertriebler kennengelernt haben, die eine rosarote Brille aufhaben. Die denken, das alles reibungslos funktioniert. Das man mit einigen Gesprächen und ein paar guten Argumenten jeden Kunden überzeugen kann. In der heutigen Zeit braucht man das Handwerkszeug eines guten Verkäufers, der die Kunden von heute versteht.

 

Auszubildender

Wenn Sie einen neuen Auszubildenden einstellen, dann ist das in den meisten Fällen wie ein Drahtseilakt. 25 Prozent der Azubis geben ihre Ausbildung vorher schon auf oder wechseln zu einer anderen Firma. Jetzt stellt sich die Frage, warum ich bei (Name der Firma) arbeiten sollte. Das kann ich Ihnen gerne erklären. Dazu gibt es das gute Zitat von Konrad Adenauer. "Die Erfahrungen sind wie die Samenkörner, aus denen die Klugheit emporwächst."

Wenn Sie mich einstellen bei (Name der Firma), dann werden aus den Samenkörnern, die Klugheit, die sie für Ihr Geschäft benötigen.

 

 

11. Sprich einen Trend an

 

Manchmal kann es vorkommen, das es einen aktuellen Trend gibt, der gerade für deine Branche wichtig ist.

Gibt es eine neue App, einen neuen Social-Media-Kanal, eine neue Erfindung im Bereich der Technologie.

Dann kannst du es einbauen, wenn du eine Bewerbung schreiben willst.

Sehr geehrter Herr Schmidt,

sie haben bestimmt mitbekommen, dass die Zeitungsbranche sehr im Wandel ist. Die Digitalisierung schreitet schneller voran als gedacht. Die meisten Nutzer lesen lieber auf dem Tablet als die Print-Zeitung.

 

Genau diese Erfahrungen konnte ich nicht nur miterleben. Meine Erfahrungen waren, das man nur gewinnen kann, wenn man die Print-Kunden zu begeisterten Tablet-Kunden macht. Das können Sie aus meinem Lebenslauf und meiner Bewerbung sehen, das ich dies in den letzten Jahren sehr intensiv gemacht habe.

 

Wenn du genau diese Erfahrungen gemacht hast mit bestimmten Trends, das kannst du sie ruhig ansprechen.

Neueste Trends + deine Erfahrungen können dir einen starken Schub in deiner Bewerbung bringen.

 

 

12. Markennamen einbauen von dieser Firma

Bewerbung schreiben Bewerbung

Ich kann mich dran erinnern, das mir ein Personalleiter den Tipp gegeben hatte:

Wenn Sie eine Bewerbung schreiben, dann füge Sie nächstes Mal ein Logo von uns bei.

Dann hätte ich Sie genommen.

Das wäre am Ende das kleine i-Tüpfelchen gewesen, das den Ausschlag gegeben hätte.

Genau diesen Tipp möchte ich dir gerne mitgeben.

Nimm das Logo von dieser Firma und baue in auf jeder Seite deiner Bewerbung ein.

Dadurch wirkt es individuell und du hast sofort einen Fuß in dieser Firma.

Du und deine Bewerbung identifiziert sich direkt mit dieser Firma.

Anschreiben Bewerbung schreiben

 

Du solltest es unbedingt beim Anschreiben und bei der eigentlichen Bewerbung machen.

Bei beiden hast du die Möglichkeit, sofort eine Verbindung aufzubauen zur Firma.

 

13. Kontakte/Freunde erwähnen, die bereits dort arbeiten

 

Natürlich habe ich in meinem Berufsleben oft Glück gehabt, weil ich einige Freunde in großen Firmen hatte.

Die habe ich dann auch in der Bewerbung erwähnt.

Hilfreich war es auch, das diese Bewerbung direkt zum Abteilungsleiter durchgegangen ist (Wie das sofort geht, zeige ich dir in den geheimen Tipps)

Deshalb versuche schon einen kleinen Stand in der Firma zu haben.

Arbeiten in dieser Firma:

  • Freunde
  • Familie
  • Kollegen, die du gut kennst
  • Facebookfreunde
  • Xing-Freunde
  • Linkedfreunde

 

Bei Freunden, die du von Facebook, Linked, Xing nur kennst, da würde ich nicht erwähnen, dass du sie von dort kennst.

Aber diese Freunde können dir schon mal eine große Tür aufmachen und die Bewerbung weiterreichen.

Die kennen auch gute Ansprechpartner in der Firma, die du in deiner Bewerbung erwähnen kannst.

Du kannst auch die Freunde erwähnen, in welcher Abteilung sie arbeiten und das sie von dieser Firma schwärmen.

Einerseits hast du dann schon Lob gegeben + einen direkten Kontakt, mit dem der Personalchef arbeiten kann.

Und er wird deine Bewerbung ganz anders behandeln.

 

 

14. Presseberichte beachten !

Presseberichte missachten
Es gibt über jede Firma immer wieder Presseberichte, die man gerne lesen kann.

Dadurch bekommt man nicht nur etwas über die Firma zu hören, sondern auch über die Mitarbeiter und die Vision von der Firma.


Entweder stehen solche Presseberichte direkt auf der Internetseite vom Unternehmer oder sie sind öffentlich bei Google zu finden.

Wenn du solche Presseberichte finden kannst, dann nimm sie mit in deine Bewerbung.

Dadurch hast du sehr viele Pluspunkte gesammelt.

Wenn du diese Formulierungen in deine Bewerbung einarbeitest, dann wird dein Chef glücklich!

Schau dir mal dieses Beispiel an.

Das klingt wie eine schöne Melodie für die Firma.

Du hast nicht über dich selber gesprochen, sondern nur über die hervorragende Firma.

Pressebericht


Wenn du so etwas schreibst, kann nicht mehr viel falsch laufen. Diese Zeilen sind einfach nur ein Gedicht.


15. Anforderungen der Ausschreibung herausfiltern

Die Stellenausschreibungen sollte man immer genau durchlesen.

Viele Stellen schreiben explizit, das sie besondere Anforderungen/Qualifikationen von den Bewerbern erwarten.

Anforderungen Bewerbung schreiben

Das kannst und solltest du in deiner Bewerbung erwähnen.

Es geht nicht darum, alles zu erwähnen !

Aber die wichtigsten Punkte kannst und solltest du in deiner Bewerbung erwähnen.

Wenn du dieses Anforderungsprofil sehen solltest, kannst du folgendes in deine Bewerbung schreiben.

Beispiel von eienr guten Bewerbung schreiben


Dadurch kannst du alle Argumente und Qualifikationen aufgreifen. Und für dich punkten!

 

Checkliste Bewerbung



BEWERBEN MIT ERFOLGSGARANTIE 

Martin Wehrle Bewerbung schreiben

Die Geheimnisse der Topbewerber - so bekommst du jeden Job 


Bewerbung schreiben (4.Teil) 

Schlusssatz

Am Ende der Bewerbung kannst du noch einen Schlusssatz formulieren, der richtig gut zieht.

Ein richtig genialer Satz, der einfach noch mal hängen bleibt und deinen Ansprechpartner noch mal fesselt.

Der Standardsatz in jeder Bewerbung ist: "Ich freue mich auf ein Vorstellungsgespräch." "Ich freue mich, wenn Sie mich anrufen würden zu einem Vorstellungsgespräch."

Da ziehen sich nicht nur die Fußnägel hoch, das ist einfach nur grausam zu lesen.

Bitte unterlasse es einfach, diese Formulierungen zu verwenden, damit kannst du keinen Job bekommen.

Wenn du eine perfekte Bewerbung schreiben willst und am Ende Erfolg haben willst, musst du dir schon Gedanken machen.

  • Welcher Satz kann am Ende noch etwas bewirken
  • Welche Botschaft kann ich am Ende noch mitgeben
  • Wie bleibe ich beim Chef in Erinnerung.

 

Je mehr du dir dort Mühe gibst, desto mehr Erfolg hast du auf deinen Job.

 

1.genialer Satz:

Beim Formulieren dieses Anschreibens ist mir noch einmal aufgefallen, wie sehr es mich reizen würde, meine (…)Kenntnisse in Ihr Unternehmen einzubringen. Lassen Sie uns dieses Thema gern in einem Vorstellungsgespräch vertiefen.

 

Dort bekräftigst du deine Aussage, das du dich nicht nur gerne vorstellen möchtest, sondern auch deine Fachkenntnisse gerne erläutern möchtest.

Und du hast nicht diese Formulierung drin: Ich freue mich über ein Vorstellungsgespräch mit Ihnen.

Du drehst den Blickwinkel von "freuen" auf "vertiefen"

 

2.genialer Satz:

Ich freue mich darauf, Ihnen im Vorstellungsgespräch aufzuzeigen, wie ich Sie bei (…) unterstützen und voranbringen kann.

3.genialer Satz:

Wollen Sie den Menschen kennenlernen, der hinter diesen Zeilen steht? Dann freue ich mich auf Ihr Ticket zum Vorstellungsgespräch.

4.genialer Satz:

Diese Bewerbungsmappe gibt Ihnen einen ersten Eindruck davon, wie ich Ihr Unternehmen voranbringen kann. Lassen Sie mich das Tüpfelchen auf dem i gerne in einem Vorstellungsgespräch hinzufügen.

5.genialer Satz:

Gerne komme ich bei Ihnen vorbei, um Sie auch im persönlichen Gespräch von meinen Qualitäten zu überzeugen: Anruf (oder Mail) genügt!

Merkmale eines genialen Schlusssatzes:

Notizbuch Bewerbung schreiben
Du siehst an diesen Schlussätzen, das sie viel mehr Inhalt haben.

Du wirst gleich viel mehr Bedeutung und Kraft haben und den Personalchef schneller von dir begeistern können.


Es ist kein Standardsatz: Ich freue mich, wenn sie mich vielleicht einladen können.

Du vermittelst kein "eventuell wäre es nett!"

Du gibst immer einen Mehrwert mit: "Wenn Sie mich einladen, kann ich Ihnen dies und das sagen.

Dann können Sie dies und das von mir kennenlernen.


Wolf Vorstellungsgespräch

35 Rezepte, um deinen Traumjob zu bekommen !

Diese Rezepte und Mindsets werden dich begeistern und jeden Chef von dir überzeugen.


Bewerbung schreiben (5.Teil) 

Die größten Fehler in der Bewerbung

 

1.  "Hiermit / Bezugnehmend"

 

Jeder weiß, das du dich auf diese Stelle bewirbst und deshalb die Bewerbung schreiben willst.

Deshalb ist es unnötig, darauf hinzuweisen, das du dich auf diese Stelle bewirbst.

Das kann man sehr viel besser und schöner schreiben.

Versuche einen Satz zu nehmen, der oben steht als bester Satzanfang.

Dadurch kannst du viel mehr Schlagkraft in deine Bewerbung bekommen als mit dem Wort "Hiermit".

 

2. "Neue Herausforderung"

Anzug


Wenn du diese Wörter benutzt, schwingt immer mit, dass du dich mit deinem Chef gestritten hast.

Der aktuelle Job gefällt dir nicht mehr und du möchtest unbedingt kündigen.

Vielleicht gefallen dir auch die Kollegen nicht mehr oder du hast ein schlechtes Arbeitsklima.

Wenn ich der Chef wäre und würde diese Bewerbung lesen, würde ich Folgendes herauslesen:

Dieser Mitarbeiter sucht eine Arbeit, die ihm gefällt.

Dieser Mitarbeiter streitet sich sehr oft!

Der alte Arbeitsplatz ist ihm langweilig


3. "Keine Entwicklungsmöglichkeiten"

Hier ist auch wieder eine versteckte Botschaft !

Vielleicht hast du nicht das Potenzial, das du aufsteigen kannst. Das hat der alte Arbeitgeber schon gesehen und du bist einfach nur enttäuscht.

Genau aus diesem Grund bist du nicht die Karriereleiter aufgestiegen.

Karriereleiter Bewerbung schreiben

Hätte dein Chef dein Potenzial gesehen, dann hätte er dich befördert.

Deshalb solltest du dieses Wort nicht verwenden!

 

4. Führungserfahrung

Das ist ein Wort ohne viel Sinn. Wenn hast du geführt, welche Erfahrungen hast du wirklich gesammelt.

  • Welches Team hast du geführt ?
  • Wie lange hast du dieses Team geführt ?
  • Welche Ziele hast du erreicht ?

Bevor du dieses Wort "Führungserfahrung" schreibst, solltest du lieber überlegen, wie du das beweisen kannst.

Hast du dafür Belege, hast du Zeugnisse?

Oder kannst du sagen, in welchem Zeitraum du diese Verantwortung getragen hattest.

Das ist viel besser, als dieses Wort zu verwenden !

 

5. Innovativ/kreativ/flexibel

Glühbirne Bewerbung schreiben

Diese Floskeln kommen immer wieder in Bewerbungsmappen vor.

Stell dir mal die Frage: Wo warst du innovativ ? 

Hast du ein neues Produkt entwickelt ?

Hast du ein neues Projekt vorangebracht, dann erkläre es ganz kurz!

Flexibel ist jeder, der paar Minuten länger arbeiten kann?

Bist du flexibel, weil du keine Kinder hast und rund um die Uhr verfügbar bist ?

Lieber erklären, warum du innovativ bist, als diese Floskeln zu verwenden.

 

 

6. Mobbing

Es ist nicht schön, gemobbt zu werden.

Aber je mehr du es betonst oder anderen sagst, desto weniger bist du eine starke Persönlichkeit.

Mobbing

Nur starke selbstbewusste Persönlichkeiten werden einen Job bekommen.

Wenn du es stattdessen immer wieder erwähnst, (im Vorstellungsgespräch, Bewerbung) dann machst du dich künstlich klein.

Keiner stellt dich ein, wenn du gemobbt wurdest. Wie willst du dich dann als Person gut verkaufen ?

 

 

7.Fortbildungen (sprachlich umformulieren)

Fortbildungen sind sehr löblich und gut. Das sehen viele Firmen sehr positiv.

Es besteht immer nur ein Problem.

Wenn du auf Kosten der anderen Firma, Fortbildungen gemacht hast, dann möchtest du es gern weiterführen.

Es zeigt, das du dein Wissen erweiterst ! Aber auch, das du es nicht auf deine eigenen Kosten machst!

Eine andere Formulierung wäre angebrachter und wirkt professioneller:

"In den letzten 3 Jahren habe  ich mich mehrmals weitergebildet in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Einwandbehandlung. Diese Seminare habe ich komplett selber bezahlt (Seminar, Hotel, Anfahrtskosten). Ich werde mich auch weiterhin auf meine Kosten weiterbilden, damit ich Ihnen mehr Umsatz bringen kann. "

 

Das klingt viel besser und ansprechender, als nur das Wort Fortbildungen.

Natürlich sollte das auch der Wahrheit entsprechen.

Wenn es nicht der Wahrheit entspricht, dann würde ich es auch nicht erwähnen.

 

8. Beiderseitiges Einvernehmen getrennt

 

Jeder Personalleiter weiß genau, das es da Ärger und Krach gab.

Und solche Personen werden nicht eingeladen, die sich mit einem alten Arbeitgeber gestritten haben.

Lieber lässt du diese Formulierung aus deiner Bewerbung raus !

Dann brauchst du auch keine Bewerbung schreiben, wenn du dieses Wort reinschreibst.

Liebes gar nicht erwähnen, als es zu erwähnen.

9. Überflüssige Zertifikate und Zeugnisse weglassen

 

Was bringt dir ein Zertifikat als Logistiker, wenn du dich als Verkäufer bewerben möchtest.

Das Gleiche kannst du dich fragen, wenn du Tischler gelernt hast und dich als Vertriebsmitarbeiter bewerben willst.

Es interessiert keinen Personalleiter und er möchte deshalb auch nicht das Zeugnis sehen.

Genauso ist es bei Zwischenzeugnissen vom alten Arbeitgeber.

In der Regel gehst du zum Chef hin und fragst nach einem Zwischenzeugnis.

Aber ein Zwischenzeugnis zeigt deinem altem Chef, das du gehen möchtest.

Und deinem neuen Chef, dass du auf der Flucht bist und die Firma schnellstmöglich verlassen willst.

Auf Anfrage kannst du dieses Zeugnis nachreichen.

Aber unterlasse es, Zertifikate und Zeugnisse einzureichen, die nichts bringen oder dich ins schlechte Licht rücken

 

10. "Ich bewerbe mich bei Ihnen, weil Ihre Firma in meiner Stadt liegt !

 

Es ist nicht besonders reizvoll, wenn du folgendes kommunizierst:

Ich will mich nur in Ihrer Firma bewerben, weil ich jetzt in dieser Stadt wohnen möchte. Ich will bei Ihnen anfangen, weil meine Liebe hier arbeitet.

Was ist jetzt der Nutzen für die Firma !

Warum sollte die Firma dich einstellen?

Es ist kein Argument, was deine Position und deine Bewerbung hervorhebt.

Es ist auch kein Argument, warum dein Chef dich einstellen sollte.

Chefs und Personaler denken nur an sich und wollen wissen: "Was springt dabei für mich heraus?"

Wenn du erzählst, das du nur deshalb anfangen willst, weil die Firma in der Nähe ist, dann geht die Bewerbung nach hinten los.

 

11. Zwar bringe ich keine XXL-Erfahrung mit, dafür aber (…)

 

Bei diesem Satz fällt mir immer ein Verkäufer ein, der zu mir folgendes sagt.

"Ich kann Ihnen zwar keine schnelle Leitung geben und auch nicht das, was sie benötigen für ihre Telefonleitung.

Dafür mache ich Ihnen einen besonders günstigen Preis."

Frau Bewerbung schreiben

 Was bringt es, in die Rechtfertigung zu gehen?

Auch ein Verkäufer rechtfertigt sich nicht. 

Ein Verkäufer sagt, was ein Produkt richtig gut kann.

Ein Verkäufer zeigt nur die Vorteile von diesem Produkt.

Genauso kannst und solltest du es auch machen. 

Zeige die Vorteile und den Nutzen, denn du persönlich bieten kannst.

Schreibe den Nutzen direkt in deine Bewerbung rein.

 

12. Ich bin sicher, dass ich der (oder die) Richtige für Ihre Stelle bin.

 

Werbung für sich zu machen ist nicht einfach.

Entweder macht man zu viel Werbung oder zu wenig.

In dem Fall ist es überheblich, zu sagen, dass man der Richtige ist.

Das mögen Personalleiter gar nicht, wenn man ihm die Pistole auf die Brust setzt und sagt: "Ich bin der Richtige. Wenn nicht, hast du Pech gehabt."

Das liegt immer im Ermessen des Personalleiters.

Keine Überheblichkeit. 

Das man Nutzen aufschreiben sollte und warum man wichtig ist für die Firma, das kann positiv sein.

Aber nicht so eine Pistole setzen und sagen: Nimm mich oder du bekommst einen falschen Bewerber.

 

Besseres Beispiel:

Gerne komme ich bei Ihnen vorbei, um Sie auch im persönlichen Gespräch von meinen Qualitäten zu überzeugen. Dann kann ich auf jede Ihrer Fragen eine individuelle Antwort geben.

 

Das ist schon viel besser und wirkt nicht zu überheblich.

 

13. Unterschrift vergessen (Online-Offline)

 

Manche Leute vergessen es, eine Unterschrift unter ihre Bewerbung zu machen. Eine Unterschrift ist so persönlich, das man es wirklich machen muss.

Natürlich kann es mal passieren, etwas zu vergessen oder einen Rechtschreibfehler zu übersehen.

Wenn du wirklich eine perfekte Bewerbung schreiben willst, die auch Erfolg haben sollte, dann musst du auch an die Unterschrift denken.

Bei der Online-Bewerbung kann man die Unterschrift vorher einscannen und dann einfügen.

Eine Übersicht, wie das richtig funktioniert, habe ich hier verlinkt

Das wirkt gleich viel professioneller und perfekter und gibt noch einen kleinen Pluspunkt.

14.Schreibfehler

Schreibfehler sind menschlich.

Aber wenn du wirklich erfolgreich sein willst, dann pass genau auf, was du schreibst. 

Du willst dich schließlich von deiner besten Seite zeigen.

Immer vergleichbar mit einem kleinen Fehler beim Auftritt.

Dieser Fehler wird dir als Zuschauer immer im Kopf bleiben.

Wenn ein Chef deine Bewerbung sieht, wird er zwar noch den Rest lesen, aber immer auf den Fehler aufmerksam werden.

Der schaut noch mal zurück und sieht: OK, finde ich noch mehr Fehler!

Daraus macht er sich ein Gesamtbild von dir.

Kleine Buchstabendreher können passieren oder diese Fehler.

Fehler: „Das Zeugnis meines letzten Arbeitgeber’s lege ich bei.“

Richtig:Das Zeugnis meines letzten Arbeitgebers lege ich bei..“

 

„Scheinbar passe ich perfekt zur Stelle.“

"Richtig: „Anscheinend passe ich …“

 

Falsch: „Diese Tätigkeiten haben mich erfüllt, ich liebe Sie geradezu.“

Richtig: „… ich liebe sie geradezu.“

 

"Falsch: „Die schweizer Mutterfirma hat mich zur Zentrale geschickt ...“

„Richtig: „Die Schweizer Mutterfirma …“

 

Falsch: „Ich arbeite hier seid 2004.“

Richtig: "… hier seit 2004.“

 

Falsch: „Ich freue mich, daß ...“

Richtig: "Ich freue mich, dass …"

„Es freut mich, das Sie mich zu diesem Gespräch einladen.“

„Es freut mich, dass …“


Fehler Bewerbung schreiben


BEWERBEN MIT ERFOLGSGARANTIE 

Martin Wehrle Bewerbung schreiben

Die Geheimnisse der Topbewerber - so bekommst du jeden Job 


Bewerbung schreiben (6.Teil) 

Bewerbung schreiben Online

 

In der heutigen Zeit sollte man seine Bewerbung online einreichen.

Nicht nur, dass man sich viel Papierkram spart.

Es geht auch viel schneller und du kannst dir den Weg zur Post sparen.

Es ist innerhalb von paar Sekunden abgeschickt und dann kann der Chef diese Bewerbung sofort ansehen.

Leider machen viele Leute trotz der Online-Bewerbung sehr viele Fehler.

Und meine Freunde aus der Personalabteilung bekommen immer sehr lustige Exemplare zugeschickt.

Ob die Betreffzeile fehlt oder der Name nicht genannt wird.

Es gibt schon kuriose Dinge, die man auf den Tisch bekommt. 

Ich möchte dir helfen, damit deine Online-Bewerbung erfolgreich wird.

Viele Fehler gehe ich mit dir durch, damit du diese Fehler vermeiden kannst.

 

1. Fehler: Unseriöse Mailadresse

Wenn ich eine Bewerbung abschicke, dann immer unter meiner E-Mail-Adresse, wo mein kompletter Name ist.

Einige Bewerber schicken mit sehr lustigen Mailadressen ihre Bewerbung ab.

Dann kommt immer wieder die Frage:

  • "Warum hat meine Bewerbung nicht geklappt!"
  • "Bewerbung schreiben ist nicht schwer, ich schicke jeden Tag 100 Bewerbungen ab"

Wenn ich dann diese Bewerbungen sehe, dann fällt mir schon die Mailadresse auf. Und diese sollte seriös sein.

E-mail
  • Mausipupsi@gmx.de
  • ichbindergeilsteMay@web.de
  • SusiundKlausi@web.de

Wenn du wirklich so eine E-Mail-Adresse hast, dann lass dir schnell und kostenlos eine zusätzliche machen, wo du deine Bewerbung abschickst.

Nichts ist schlimmer, als seine Bewerbung auf den Müll zu werfen, weil man eine unseriöse Mailadresse hat.

 

2. Fehler: Zu große Datenmengen + Mehrere Anhänge

Wenn du ein Word-Dokument in ein PDF und dann abschickst, dann achte bitte auf die Datenmenge.

Du musst nicht immer 100 Prozent machen und genauso musst du nicht 300 DPI machen.

Am Ende kann es einen Unterschied machen von 50 MB. Du kannst es mal vergleichen bei deiner Bewerbung.

Wenn du konvertierst,  dann mach die Einstellung nach unten und schau dir das Dokument an.

Dann wirst du sehen, das es immer noch brillant aussieht.

Aber nicht so viel Datenspeicher verbraucht.

PDF1 Bewerbung schreiben
PDF2 Bewerbung schreiben

Dann würde ich dir empfehlen, so viele Dokumente wie möglich zusammenzufassen zu einer Datei.

Wenn du dein Anschreiben, Bewerbung + Lebenslauf zusammenpackst, ist dir schon viel geholfen.

Beim Chef werden dann nicht 3 Dokumente ankommen, sondern eine Bewerbung, wo er alles sehen kann.

Er müsste dann 3 Dokumente aufmachen und mit dieser Methode muss er nur 1 Dokument aufmachen.

Wenn es möglich ist, pack deine Zeugnisse auch alle in ein Dokument.

 

3. Fehler: Bei Online-Formulare gibt es Fallen

 

Manchmal hast du keine andere Wahl, als dich in ein Online-Formular einzutragen.

Dort musst du in der Regel deine Bewerbungsmappe hochladen und einige Daten eingeben.

Ich würde dir empfehlen:

  • alles auszufüllen
  • auch den Freitext zu benutzen und dort etwas reinschreiben

 

Die Personalleiter sind besonders erfreut, wenn du dir richtig viel Mühe gibst und auch den Freitext mit tollen Worten ausfüllst.

Ein Online-Formular ist ein System, was dir eine Absage schickt, wenn du nicht alles ausgefüllt hast.

Dieser Bewerber wird in der Regel als schlampig bezeichnet.

In der Regel ist eine Uhr im System installiert.

Das System merkt sofort, wenn irgendetwas fehlt und wird dir eine automatische Absage schicken und das nach einigen Stunden.

Obwohl der Chef diese Bewerbung noch gar nicht gesehen hat.

 

Alles ausfüllen und auch den Freitext nehmen.

Freitext Bewerbung schreiben

Beim Freitext kannst du nicht nur deiner Kreativität Ausdruck verleihen.

Du kannst auch noch Ausdruck verleihen, warum die Firma auf dich bauen kann.

Und warum es so wichtig ist, dich einzustellen.

 

4. Fehler: Schwammiger Betreff

Personalchefs haben in der Regel nicht viel Zeit.

Es nervt, wenn Sie E-Mails bekommen, wo sie keinen klaren Betreff sehen.  

Das ist ein klares No-Go und ein Ausschlusskriterium, wenn du nicht klar deinen Betreff kommunizierst.

Deshalb nicht lange basteln und keine Überraschung in den Betreff schreiben.

Klar kommunizieren, was der Chef in dieser E-Mail von dir erwartet.

  • Bewerbung als Sachverständiger
  • Bewerbung um die Stelle als Auszubildender Fachkraft Lagerlogistik

 

 

5. Fehler: Maileingang mit Ausrufungszeichen

 

Natürlich ist deine Bewerbung sehr wichtig.

Du willst auch auf dich aufmerksam machen.

Aber bitte unterlasse es, Bewerbungen noch mal zu verdeutlichen.

Es gibt einige Leute, die schicken ihre Bewerbung per Einschreiben Online ab.

Diese Personen wundern sich dann, dass diese Bewerbung sehr schnell abgelehnt wird und gar nicht mehr beachtet wird.

Maileingang


6. Fehler: Zu viele angehängte Dokumente

 

Dieses Thema hatte ich oben schon mal kurz erwähnt. Nicht zu viele Dokumente anhängen.

Hier siehst du ein Negativbeispiel, wie so etwas nicht aussehen darf 

Anhänge Bewerbung schreiben

Das sind viel zu viele Anhänge. (maximal 3 Anhänge)

1 Anhang mit Lebenslauf, Bewerbung und dem Anschreiben zusammen, 1 Anhang nur für Zeugnisse. 

Das reicht vollkommen.

Stell dir vor, das du als Chef 5 Bewerbungsmappen bekommst.

In einer Mappe ist dein Lebenslauf, in einer anderen Mappe deine Bewerbung, dann noch ein Zeugnis.

Was würdest du mit diesem Mitarbeiter machen?

Genauso ist es auch mit Anhängen.

Vermeide es, mehr als 3 Anhänge in deine Bewerbung einzufügen.

Je mehr muss man aufmachen und das würde nur stören, wenn man den ganzen Bildschirm voll hat.

 

Bewerbung schreiben Online-Formular


Wolf Vorstellungsgespräch

35 Rezepte, um deinen Traumjob zu bekommen !

Diese Rezepte und Mindsets werden dich begeistern und jeden Chef von dir überzeugen.


Bewerbung schreiben (7.Teil) 

Lebenslauf

 

Hier gebe ich dir wieder viele Tipps und Ratschläge für deinen perfekten Lebenslauf.

Ein Lebenslauf entscheidet zu 50 Prozent über deinen Erfolg.

Der Chef hat bereits deine Bewerbung gelesen und möchte sich einen weiteren Überblick machen über deinen Lebenslauf.

Jetzt ist es aber so, das nicht alles relevant ist für deinen zukünftigen Chef. 

Das ist genauso, wenn du eine Bewerbung schreiben willst. Nicht alles musst du erwähnen.

Und das erkläre ich dir mit diesen Tipps und Dinge.

 

1. Schaufenster-Prinzip

 

Stell dir vor, das du in ein Schaufenster reinschaust. So kannst du dir deinen Lebenslauf vorstellen.

In dieses Schaufenster stellst du nur solche Dinge rein, die wichtig sind für den Besucher (deinen zukünftigen Chef)

Dein Chef möchte sehen, was es in deinem Schaufenster gibt.

Das kann sein, das du in dieser Branche schon mal gearbeitet hattest.

Vielleicht hast du mal ein halbes Jahr Praktikum gemacht.

Schaufenster

Oder warst du im Ausland und hast deshalb Fremdsprachenkenntnisse.

Das alles ist wichtig, wenn dein zukünftiger Chef in dein Schaufenster schaut.

Er möchte das tolle und großartige sehen, was ihn überzeugt, dich zu kaufen (dir einen Vertrag zu geben)

Das ist genauso, wenn du in ein Schaufenster schaust, wo es Süßigkeiten gibt.

Kein einziges Bier wirst du vorher sehen oder auch kein Steak.

Vielleicht hat der Besitzer vorher Fleisch verarbeitet. 

Das interessiert dich jetzt nicht.

Du willst in diesem Schaufenster Gummibärchen sehen.

Wenn du nicht die Bedürfnisse vom anderen treffen kannst, geht er zu einem anderen Schaufenster.

Lebenslauf gedreht


Deshalb solltest du wichtige Dinge nach vorne ziehen, die wichtig sind für den Job.

Genau aus diesem Grund habe ich für die Stelle als "Groß und Einzelhandelskaufmann", die Erfahrungen umgedreht, die sofort im Blickwinkel sind.

Natürlich kannst du die anderen auch erwähnen.

Aber das erste, was ins Auge fällt, sind die Erfahrungen im Ausland (Sprachkenntnisse) und Erfahrungen im Einzelhandel.

 

2. Wachstums-Strategie

 

Jeder Chef sieht es gerne, wenn man nicht nach hinten, sondern nach vorne schaut.

Wenn man in seiner Position und in seiner Karriere gewachsen ist.

Und sich im Leben weiterentwickelt hat.

Wenn man nicht nur sagt: "Verkäufer", sondern in verschiedenen Firmen immer mehr Dinge gemacht hatte.

  • Innerbetrieblicher Transport
  • Abrechnung
  • Buchhaltung
  • Wareneingangskontrolle
  • Kundenberatung
  • Neue Werbekonzepte erarbeitet

 

Das klingt viel besser, als wenn man nur schreibt, das man ein Verkäufer war.

Je mehr Qualifikationen und je mehr man in Firmen gemacht hat, desto stärker kann man dies betonen im Lebenslauf.

 

3. Eine individuelle Note einbauen

 

Jeder hat eine individuelle Persönlichkeit.

Dazu gehört es, Tanzen oder Singen zu können.

Vielleicht bist du auch einer, der gerne Fußball spielt und deshalb Mannschaftssport betreibt.

Das alles ist deine Persönlichkeit.

Überlege dir deshalb, was du in deine Bewerbung reinschreiben kannst, um erfolgreich zu sein.

Was ist deine persönliche Note ?

Hobbys

4. Keine schlechten Hobbys verwenden

Bei einigen Hobbys kann man vorher schon wissen, das es zu Verletzungen kommen wird.

Oder man kann sich eine negative Note dadurch einfangen, das man ein Hobby nimmt, das nicht zur Stelle passt.

Bananenschalen Bewerbung schreiben

Deshalb präsentiere ich dir Hobbys, die selten benutzt werden sollten.

Vielleicht hast du einige dieser Hobbys, die du lieber vermeiden solltest.

 

Risiko

  • Reiten, Motorrad, Fußball (Verletzungsgefahr)

 

  • Waldlauf (Einzelgänger-Verdacht)

 

  • Ringen, Angeln (Proleten“-Verdacht)

 

 

  • Marathon, Weltreisen (Energie-Fresser)

 

 

  • Tanzen in der Disko (Übermüdungs-Verdacht)

Gute Hobbys

 

  • Sprache, Reisen (Bildung zeigen)

 

  • Mannschaftssport, Einzelsport (Ehrgeiz zeigen)

 

  • Verhandlungstaktik dank Schach (Bezug zur Stelle)

 

  • Feuerwehr (Verantwortungsgefühl zeigen)

 


5. Zu viele Wechsel (schöner formulieren)

Bewerbung schreiben Falsch

Wenn jemand eine Bewerbung schreiben will, dann fällt immer eine Sache auf.

Man hat in einigen Jahren zu viele Wechsel.

Die erste Stelle hatte man 2 Jahre, die nächste Stelle hatte man nur 3 Monate (weil man sich mit dem Chef gestritten hatte.

Und die 3. Stelle war auch nicht die beste Stelle und somit war man da nur 1,5 Jahre.

Jetzt ist das nicht positiv für den nächsten Arbeitgeber.

Natürlich würdest du noch keine Absage bekommen, aber der Chef würde sich schon Gedanken machen, warum diese Zeiten so kurz sind.

Und genau das kann man sehr gut "kaschieren".

Wie in diesem Beispiel hättest du innerhalb von knapp 4 Jahren 3 Arbeitgeber.

Nicht gerade sehr gut, um eine Bewerbung zu schreiben.

Deshalb würde es sich empfehlen, die Positionen zusammenzupacken.

Bewerbung schreiben Richtig

Natürlich ist das nur ein bisschen Schminke. Es ist aber wesentlich besser, diese Methode zu verwenden !


Wie baue ich meinen Lebenslauf bei Arbeitslosigkeit (ältere zuerst?)


Typisch ist der antichronologische Lebenslauf (das aktuellste zuerst).

Es ist typisch, immer das aktuellste vorne zu habe.

Dadurch weiß ich sofort, was du gerade machst. Das siehst du sehr gut an diesem Beispiel:


Aktuell

In diesem Fall weiß mein Gegenüber sofort, was ich gerade mache.

Das Arbeitsverhältnis kann zwar gekündigt sein, aber noch bin ich nicht arbeitslos.

Deshalb muss ich es nicht reinschreiben.

Im Moment arbeite ich noch dort.


Antichronologischer Lebenslauf (Sehr beliebt)
Bewerbung schreiben anti Lebenslauf

Auch dort habe ich das aktuellste reingeschrieben.

Dort sieht der Chef, dass ich momentan arbeitslos bin ab dem 01. Januar 2021.

Dieser Lebenslauf ist aber nur dann gut, wenn du gerade in einem Job bist.

Solltest du arbeitslos sein, ist es sehr unvorteilhaft, die Arbeitslosigkeit ganz oben stehen zu haben.

Das verschreckt deinen Chef zu sehr.

Es ist wie ein Schaufenster.

Dein Gegenüber sollte erst mal nur die Vorteile und das Positive sehen.

Sollte es doch mal so sein, das du arbeitslos bist, dann mache einen chronologischen Lebenslauf und fang mit dem Ältesten an.

In diesem Fall sieht er deine guten Stationen und am Ende erst deinen schwarzen Punkt mit der Arbeitslosigkeit.


Chronologischer Lebenslauf (aktueller Arbeitslosigkeit)
Chronologischer Lebenslauf


Formulierungen im Lebenslauf (Positive und negative)


Es gibt einige Formulierungen über die Arbeitslosigkeit, die kannst du verwenden.

Und dann gibt es Formulieren, die sind einfach nur katastrophal.

Wenn es wirklich Lücken im Lebenslauf gibt, dann baue diese Wörter mit ein.

Die Begriffe mit 3 Sternen kannst du unbesorgt einbauen, die klingen positiv. Alle anderen Begriffe (1 oder 2 Sterne) sollten unterlassen werden.

  • arbeitslos, Ohne Anstellung, Ohne Arbeit
  • Ohne Beschäftigung, Findungsphase, OrientierungszeitOhne Anstellung nach (eigener) Kündigung Sekretärin bei der Firma XYZ (danach ohne Anstellung nach Insolvenz)
  • Bewerbungsphase, arbeitssuchend, Arbeit suchend, Aktive Bewerbungsphase
Lebenslauf Zusammenfassung
Word Datei Bewerbung schreiben
Word Lebenslauf Bewerbung schreiben
Word Datei 3 Lebenslauf
Lebenslauf 1 PDF Datei Bewerbung schreiben
PDF Lebenslauf 1 Bewerbung schreiben
PDF Datei 3 Bewerbung schreiben


BEWERBEN MIT ERFOLGSGARANTIE 

Martin Wehrle Bewerbung schreiben

Die Geheimnisse der Topbewerber - so bekommst du jeden Job 


Bewerbung schreiben (8.Teil) 

Initiativbewerbung

Stellen


In vielen Fällen sucht die Firma gerade keine Stelle.

Da ist meistens auch nichts ausgeschrieben. 

Wenn du es geschickt anstellst, kannst du trotzdem in diese Firma kommen und eingeladen werden.

Dazu musst du nur ein paar Dinge beachten und schon wirst du erfolgreich sein.

Es gibt sehr viele Stellen, die werden nur intern ausgeschrieben.

Das kannst du dir wie ein Eisberg vorstellen.

Du kannst nicht alles sehen von einem Eisberg. 70-80 Prozent sind unter Wasser.

Und so ist das auch in einer Firma. 

Du siehst nur einen ganz kleinen Teil.

Genau in diesem Kapitel geht es darum, wie du mit einer Initiativbewerbung Erfolg haben wirst.

 

1. Weg: Kennst du einige Kollegen aus dieser Firma (Vitamin B)

Freunde fragen

Bestimmt kennst du einen Kollegen aus der anderen Firma, in der du dich bewerben möchtest. Vielleicht ist es:

  • ein Auslieferungsfahrer
  • Ein guter Freund
  • Speditionsleiter
  • Kontakt von der Karrieremesse
  • ...

 

Es gibt so viele Freunde, die du über Ecken ansprechen kannst. "Du kennst doch bestimmt jemanden, der dort arbeitet.

Kannst du mir mal die Nummer von dieser Person geben"

Entweder kennst du jemanden persönlich oder spielst über Bande (fragst deinen Freund, ob er jemanden kennt)

Dadurch kann man schnell zu einer Bezugsperson kommen, die einen Kontakt vermitteln kann (zum Chef, Meister,...)

 

2. Weg: Mut zur Kurzbewerbung

 

Es muss nicht immer gleich eine komplette Bewerbung sein, du kannst auch eine Kurzbewerbung zum Verantwortlichen per Mail schicken.

Eine Bewerbung schreiben ist immer sofort mit einem Ja oder nein verbunden und kann manchmal störend sein.

Deshalb ist eine Kurzbewerbung sehr angebracht.

Kurzbewerbung

Wenn du aber so eine Kurzbewerbung per Mail, direkt an den Verantwortlichen schickst, dann hast du schon mal einen kleinen Stein bei ihm.

Er wird dies nicht als zu aufdringlich ansehen und kann das innerhalb von paar Sekunden lesen.

Man muss auch nicht die korrekte Form einhalten (Anschrift von dir und der Firma,...)

 

3. Weg: Aktuellen Bezug

 

In vielen Firmen kommt es zu Umstrukturierungen und zu geplanten Investitionen in neue Gebäude/Abteilungen.

Das erfährt man in der Regel aus der Zeitung und von Kollegen.

Und wenn dann auf einmal eine neue Halle gebaut wird, wird dafür auch Personal benötigt.

In den meisten Fällen kommt dann auch eine Stellenausschreibung in den nächsten Tagen in die Zeitung.

Solange musst du aber nicht warten.

Du kannst dich direkt bewerben mit dem "Bezug auf einer Erweiterung der Geschäftsräume" (Beispiel)

Das kannst du in deine Betreffezeile schreiben.

Und beim Text habe ich dir hier schon mal ein Beispiel eingefügt.

Erweiterung Bewerbung schreiben


Und schon wirst du richtig erfolgreich in einen neuen Job starten.

Denn mit einer Kurzbewerbung/aktuellen Bezug/ guten Kontakt von Freunden hast du schon die halbe Miete.


Wolf Vorstellungsgespräch

35 Rezepte, um deinen Traumjob zu bekommen !

Diese Rezepte und Mindsets werden dich begeistern und jeden Chef von dir überzeugen.


Bewerbung schreiben (9.Teil) 

Erste Bewerbung schreiben/Ausbildung

 

Am Anfang ist es schwierig, eine Bewerbung zu schreiben, wenn man noch keine Berufserfahrung gesammelt hat.

In vielen Fällen ist es relativ einfach, weil man dann etwas vorlegen kann.

Wie ist es denn, wenn man keine Erfahrung hat und trotzdem seine Traumstelle bekommen will?

Wie soll man dann eine perfekte Bewerbung schreiben. 

Dazu möchte ich dir gerne ein paar Tipps an die Hand geben?

Wir fangen an mit der Ausbildung !

 

Ausbildung

In der Ausbildung ist es so, das sich in der Regel 15 Schüler auf 3 Stellen bewerben.

Dann hättest du 20 Prozent Chance, eine Stelle zu bekommen.

Frau

Ich kann dir aus meiner Erfahrung sagen, das ich bei einem großen Konzern war mit 100 anderen Jugendlichen um insgesamt 5 Stellen.

Das war vor sehr vielen Jahren. Aber immer wieder bleibt mir das in Erinnerung, weil das sehr prägend war.

Und seitdem habe ich mir immer wieder Gedanken gemacht, was ich besser machen müsste.

Dann sind folgende Dinge herausgekommen!

 

1. Was sind deine größten Erfolge/Organisation

So wie es im Berufsleben darauf ankommt, die größten Erfolge aufzuzählen, so ist es auch bei der Ausbildung.

Was hast du für Erfolge in der Schule erzielt ?

Welche Dinge kannst du vorzeigen die kein anderer geschafft hat?

  • 1.Platz im Weitwurf in der 10 Klasse
  • Eine Schülerzeitung angefertigt
  • Gelder gesammelt für ein Hilfsprojekt
  • Charity-Aktion organisiert
  • Leiter in der Schülergruppe
  • Schulsprecher
  • Beisitzer in einer Jugendgruppe
  • Mehrere Reden gehalten vor Lehrern und Eltern
  • Den Abiball organisiert
  • Eigenmotivation (Marathon, jeden Tag joggen)
  • ...

 

Wichtig ist es auch, Hobbys zu finden, die zum Beruf passen.

Wenn du in deiner Freizeit gerne joggst, dann ist das sehr gut als Sportlehrer.

Solltest du gerne Bücher lesen über Verkauf, dann kannst du dann reinschreiben, wenn du Verkäufer, Restaurantfachmann oder Einzelhandel arbeiten möchtest.

Suche dir Hobbys raus, die zu dir passen und die zum Beruf passen.

Auch wenn es nur der 2. Schulsprecher ist, du kannst gerne darüber erzählen. Weil das deine Individualität und deine Persönlichkeit geformt hatte.

Es zeigt deinem Gegenüber, das du etwas geschafft hast.

Es zeigt, das du Verantwortung übernommen hast für eine Sache.

Oder etwas auf die Beine gebracht hast !

Azubi

Hier habe ich dir viel reingeschrieben für deine perfekte Bewerbung als Azubi.

 

Weitere Satz-Beispiele, um eine perfekte Bewerbung schreiben zu können (Azubi)

 

1. Satz

"Sie können sich verlassen auf mein Führungstalent, das ich unter anderem als Kapitän einer Fußballmannschaft beweise.“

 

2. Satz

„Organisatorische Qualitäten, wie sie Ihre Position erfordert, habe ich schon zu Schulzeiten erworben: Ich ging gleichzeitig drei Nebenjobs nach.“

 

3.Satz

„Wie man Menschen überzeugt, habe ich als ältestes Geschwister schon von Kindheit an gelernt – Sie können bauen auf mein Geschick im Umgang mit Kunden.“

4.Satz

„Bei meinem Praktikum durfte ich eintauchen in die Praxis des (…) und habe am Ende wie ein vollwertiges Teammitglied zu den Ergebnissen (…) beigetragen.“

5.Satz

„In meiner Ausbildung hat mir der erfahrene (…) seine langjährigen Praxiskenntnisse weitergegeben – deshalb können Sie sich darauf verlassen, dass ich (…)

6.Satz

„Mein Studium verlief sehr praxisnah, denn unser FH-Professor (…) hat als ehemalige Führungskraft großen Wert auf (…)gelegt.“

7.Satz

„Mein letzter Chef fand, ich hätte mich außerordentlich schnell eingearbeitet. Dass ich Themen schnell erschließen kann, wird mir helfen, bei Ihnen rasch Ergebnisse zu liefern.“

 

Word-Datei Bewerbung schreiben
Word Bewerbung schreiben
PDF-Datei Bewerbung schreiben
PDF


BEWERBEN MIT ERFOLGSGARANTIE 

Martin Wehrle Bewerbung schreiben

Die Geheimnisse der Topbewerber - so bekommst du jeden Job 


Bewerbung schreiben (10.Teil)

Arbeitslosigkeit verbergen/vertuschen?

 (Experiment mit einem Saftverkäufer!)


Arbeitslosigkeit ist nicht schön.

Es ist auch immer ein Zeichen von Schwäche.

Welcher Bewerber möchte schon gerne sagen, dass er eine bestimmte Zeit arbeitslos war.

Und dann gibt es Bewerber, die versuchen ein paar Monate zu entfernen.

Das kann man nicht machen, weil es auffällt.

Es gibt auch einige Personen, die heben die Arbeitslosigkeit besonders hervor, um zu ihrer Schwäche zu stehen.


Stellen wir uns mal folgendes vor

Eine Verkäuferin versucht ihre leckeren und traumhaften Säfte zu verkaufen.

Du kommst zu diesem Stand und erfährst Folgendes:

Verkäuferin Bewerbung schreiben
"Dieser Saft ist etwas zu säuerlich, der ist mir auch manchmal heruntergefallen. Aber trotzdem hat dieser Saft eine schöne Holunderblüte und zergeht wunderbar auf der Zunge. Möchten Sie mal probieren?"


Würdest du diesen Saft kaufen ?

Genauso geht es 100 anderen Leuten, weil sie ein negatives Bild im Kopf haben.

Sie haben sofort die Gedanken, der Saft ist auf den Boden gefallen und somit nicht mehr perfekt.

So geht es mir als Personalleiter, wenn ich den Satz "Arbeitslos" in der Bewerbung lese.

Deshalb solltest du sehr sparsam damit umgehen.

Es ist richtig, es zu erwähnen!

Aber noch wichtiger ist es, die Vorzüge zu zeigen, die man der Firma bieten kann.

Arbeitsloser
"Natürlich hat der Langzeitarbeitslose nicht auf der Couch gelegen. Auch dieser Arbeitslose hat etwas in seiner Freizeit gemacht. Den Zustand der Arbeit kennt er nicht. Das kann er sehr gut in seiner Bewerbungsmappe vermitteln. Das seine Arbeitssuche zwar nicht erfolgreich war. Er hat ein starkes Durchhaltevermögen und er hilft auch ehrenamtlich sehr gerne."

Schau dir mal die Bewerbung an. (Ausschnitt)

Seine Arbeitslosigkeit kann er in den Lebenslauf einbauen und kann seine Arbeiten einbauen.

Aber im ersten Moment sieht das nicht danach aus. 

Und das soll es sein.

Nicht kaschieren oder komplett verstecken. 

So umbauen, um den Chef die Vorzüge zu zeigen, warum er dich einstellen sollte.


Die 3 dümmsten Fehler zu mogeln !

Apfel Mogeln

Das Thema "Arbeitslosigkeit" wird genauso schlecht behandelt, wie das Thema "Scheitern".

Natürlich wirst du im Leben mal scheitern.

Natürlich wird dich ein Arbeitgeber mal herausschmeißen oder du hast mal eine Lücke zwischen zwei Firmen.

Und dann gibt es solche hellen Köpfe von Bewerbern, die wollen den Chef veralbern.


Trick 1: Die Monatsangaben werden weggelassen.
2007-2009
2010-2012
2014-2018

(Beispiele)

Das fällt sofort auf und du wirst aussortiert.

Das merkt jeder Chef, wenn du nur die Jahreszahlen präsentierst, ohne die Monate reinzuschreiben.

Natürlich will keiner das genaue Datum wissen, ob du am 01 oder 15. angefangen hast.

Aber die Monatsangabe ist schon sehr wichtig:


Das sieht schon besser aus
06.2007-08.2009
12.2010-12.2012
01.2014-03.2018


Das würde mir eher zeigen, dass du ehrlich bist.

Wie du die Lücken füllen kannst und was du reinschreibst, das


Trick 2: Lange Rundreise/Sabbatical statt Arbeitslosigkeit


"Ach, sie haben eine lange Reise gemacht, welche Länder haben Sie besucht?"
"Ein halbes Jahr sind sie nach Spanien gelaufen? Was haben sie alles erlebt?"
"Rundreise durch Amerika, dann können Sie bestimmt sehr gutes Englisch sprechen"


Natürlich haben 100.000e ein Sabbatical gemacht oder eine Rundreise durch Amerika.

Wenn du es nicht gemacht hast, dann unterlasse es auch, es zu erwähnen.

Es wird ganz still im Vorstellungsgespräch, wenn du der Lüge ertappt wurdest.

Und das mag überhaupt keiner. Bleib lieber bei der Wahrheit.

Eigentlich müsstest du im Lebenslauf auch reinschreiben, in welchen Ländern du im Sabbatical/Rundreise warst.

Und da hört es schon auf, wenn du gelogen hast !


Trick 3: Sprachkurs/Fortbildung ohne Zertifikat

Da gibt es mehrere Monate einen Sprachkurs oder eine Fortbildung zum Thema EDV.

Und am Ende ist kein Zertifikat in der Bewerbung?

Zertifikat Bewerbung schreiben

Oder das Gesicht wird beim Vorstellungsgespräch auf einmal blass, wenn man genau erzählen soll, was man gelernt hatte.

Alles keine guten Vorzeichen !

Es fällt schon auf, wenn man davon erzählt (auch wenn es nur im Lebenslauf ist) und das Zertifikat fehlt ?


Trick 4: Zu viel Ehrlichkeit

Stell dir mal vor, in einer Bewerbung steht folgender Satz:

"Ich bin seit 5 Monaten arbeitslos, genau deswegen bewerbe ich mich bei Ihnen."

Es ist zwar ehrlich, aber du begibst dich in eine Opferrolle und machst dich klein.

Du zeigst auf, dass du dich nur bewirbst, um Geld zu verdienen. (kann stimmen, muss man aber nicht so formulieren)

Wer würde dich denn einstellen? Du musst die Vorteile aufzählen, was du der Firma bringst.

Was kannst du besonders gut? Welchen Vorteil hat die Firma, wenn sie dich einstellt und keinen anderen?

Mit diesem Satz signalisiert du auch, dass du jeden Job annehmen würdest.

Und genau das sollte man nicht lesen.

Was solltest du niemals in eine Bewerbung schreiben!


Es gibt einige Wörter und Sätze, da kannst du 100 Bewerbungen schreiben.

Am Ende wirst du nur Absagen bekommen!

Da ist es besser, einfach nicht zu schreiben:

  • Ich möchte mich gerne beruflich verändern und habe deshalb meine Arbeitsstelle gekündigt
  • Ich bin momentan arbeitslos und auf der Suche nach einer neuen Herausforderung.
  • Aufgrund einiger Differenzen mit meinem Vorgesetzten habe ich meine Stelle gekündigt und bewerbe ich mich auf Ihr Stellenangebot.
Gorilla Bewerbung schreiben

Wie ich  dir schon geschrieben habe, ist es ein NO-GO, wenn du reinschreibst:

"Ich hatte Stress mit meinem alten Arbeitgeber!" "Ich habe gekündigt, weil ich es nicht mehr aushalte."

Das kann komplett gegen dich gedreht werden.

Vielleicht hast du wirklich diesen Stress gehabt, aber sage das nicht.

Denn jedes falsche Wort kann dich rausschießen aus dem Rennen.


Wolf Vorstellungsgespräch

35 Rezepte, um deinen Traumjob zu bekommen !

Diese Rezepte und Mindsets werden dich begeistern und jeden Chef von dir überzeugen.


Bewerbung schreiben (11.Teil) 

Kreativste Bewerbungen

Mappe Design

Man muss nicht immer eine normale Bewerbung schreiben, man kann sich auch etwas Lustiges und Kreatives einfallen lassen.

Du kannst es dir so vorstellen, das du auf einmal ein Video zusätzlich zur beilegst.

Oder die Form der Bewerbung fällt komplett aus dem Rahmen.

Das alles haben schon einige gemacht.

Es muss halt immer zur Branche passen. Du kannst also kein Video präsentieren, wenn es um den Beruf des Bestatters geht, das ist eher unangenehm.

Stattdessen kannst und solltest du eine Mappe anfertigen, wenn es um Grafikdesign oder Kunst geht.

Dort wird erwartet, dass du erste Zeichnungen beifügst.

Es passt nicht immer, aber manchmal hast du mit einer unkonventionellen und kreativen Bewerbung Erfolg.

 

1. Video über die Firma

 

Eine typische Methode ist es, sich selbst vor die Kamera zu stellen und sich selbst zu präsentieren.

Dann weiß ich sofort, dass du dir Mühe gegeben hast.

Es ist kein Video, was du 100 mal gemacht hast und an 100 Arbeitgeber schickst.

Es ist vollkommen individuell und einfach nur große Klasse.

Natürlich ist das nicht für jeden etwas.

Der eine kann sich sehr ungern vor die Kamera stellen und der andere macht das sehr gerne.

Es muss nicht perfekt sein.

Perfektionismus tötet deine Individualität.

Je ungenauer das Bild im Hintergrund ist, desto lieber schaut der Personalleiter auf dich und sagt sich:

Der hat sich Mühe gegeben, der hat in diesem Video genau erzählt:

  • Warum er sich bei mir bewirbt
  • Welche Persönlichkeit er ist
  • Wie er auf diesen Beruf kam
  • Was ich erwarten kann von diesem Bewerber

 

Das Gleiche hat Dirk Kreuter in diesem Video kurz erwähnt.

Er erwartet ein Motivationsvideo.

Aber die meisten Firmen sind vollkommen überrascht, wenn du ein Video über dich drehst und an die Firma schickst.

 

2. Bewerbung im Pizzakarton/Schokoladenpackung

Vielleicht stellt diese Firma Schokolade her oder Pizza.

Dann kann man diese Bewerbung in den größten Pizzakarton reinlegen, schön ausfertigen und die Bewerbungsmappe reinlegen.

Toblerone Bewerbung schreiben

Das macht einen ganz anderen Eindruck, als wenn du die Bewerbung normal hinschickst.

Da ist statt einer Pizza oder Schokolade deine Bewerbungsmappe drin.

Überlege dir etwas Kreatives.

Dadurch wird sich kein Personalleiter die Mühe machen, die Packung zurückzuschicken.

Lieber lädt er dich zum Gespräch ein.


Wolf Vorstellungsgespräch

35 Rezepte, um deinen Traumjob zu bekommen !

Diese Rezepte und Mindsets werden dich begeistern und jeden Chef von dir überzeugen.


Bewerbung schreiben (12.Teil)

Geheimtipps aus der Spezialtruhe

Top-Secret

Es gibt einige Dinge, die sagt kein Personalleiter einfach so.

Wenn du sie anwendest, hast du nicht nur viel Erfolg, du wirst auch JEDEN Job bekommen.

Natürlich hast du viel Erfolg, wenn du die anderen Tipps alle umsetzt.

Es ist wie das Salz in der Suppe.

Wenn du das perfekt dosierst, schmeckt die Suppe viel besser.

Insgesamt schmeckt zwar die Suppe (Bewerbung) aber die Dosierung stimmt noch nicht.

Deshalb gebe ich dir einige kleine Tipps mit, wie du erfolgreich sein wirst.

 

 

1.Tipp: Schwieriger Lebenslauf

 

Es gibt einige Lebensläufe, die haben ein paar große Lücken.

Du kannst mehrere Berufswechsel damit kaschieren, das du sie zusammenfasst.

Aber was ist mit einem Handicap oder wenn man lange als Langzeitarbeitsloser zu Hause war.

Auch dafür gibt es Möglichkeiten, es etwas besser zu schreiben.

 


Fall 1: Frau mit Schwerbehinderung

Sofort hat ein Chef die Angst, sich nicht richtig um die Person kümmern zu können.

Wo soll er diese Person einsetzen? Bestimmt braucht diese Person ein bisschen mehr Fürsorge.

Rollstuhl Bewerbung schreiben

In dem Fall musst du schon in den Schmerz reingehen vom Chef und ihn mit schönen Worten überzeugen.

Was du stattdessen alles kannst. Denn deine Beeinträchtigung kann sehr viele Vorteile haben.

Und die hat der Chef noch nicht gesehen.

Du kannst halt keinen Marathon laufen, dafür hast du andere Stärken.

Vielleicht kannst du deinen Haushalt alleine machen und bist dadurch ausdauernd.

Oder du bist geistig so fit, dass du anderen meilenweit voraus bist. Das kann alles sein.

Deshalb solltest du kurz darauf eingehen und deine Stärken hervorheben.

Was zeichnet dich aus, was kannst du besser als andere.

Ein Beispiel habe ich hier formuliert:

Beeinträctigung Bewerbung schreibenh


Fall 2: "Schlechter" Schüler sucht eine Ausbildung

 

Auch ein angeblich "schlechter" Schüler kann damit punkten, was er in seiner Freizeit schon alles erreicht hat.

Vielleicht ist er auch in einem Volleyballverein, in einer politischen Partei ehrenamtlich oder hilft anderen Schülern.

Ein Schüler mit schlechten Noten kann in einigen Bereichen auch sehr gut sein.

Und in diesen Bereichen kann er auf sich aufmerksam machen (Deutschnachhilfe)

Oder hat der Schüler eine ehrenamtliche Tätigkeit, die er mit Spaß und Humor macht.

Genau das kann er in den Vordergrund ziehen und damit erfolgreich eine Bewerbung schreiben.

Azubi

 

2. Tipp: Anruf vor der Bewerbung (wie bekomme ich den Entscheider)

 

Bevor du eine Bewerbung schreiben willst, solltest du erst mal den Verantwortlichen anrufen.

Du solltest immer den Verantwortlichen erreichen, weil der dich am Ende auch einstellt.

Manchmal steht der Verantwortliche im Internet + Telefonnnumer.

Das ist aber nicht immer so.

Da gibt es sehr viele Möglichkeiten, an den Entscheider (Verantwortlichen) heranzukommen.

Es gibt Xing, Facebook, Google, wo die Führungspersönlichkeiten der Firma vorhanden sind.

Dazu gehst du auf die Suchfunktion und suchst die betreffende Person, indem du eingibst "Name der Firma + Abteilung"

Wenn du also bei A&A arbeiten willst in der Abteilung und in der Logistik, gibst du ein A&A Logistik.

Probiere es über Facebook, wenn du bei Xing keinen Erfolg hast.

In 80 Prozent aller Fälle hast du in 1 der beiden Fälle Erfolg.

Ruf bitte direkt bei der Fachabteilung an und versuche dort direkt ein paar Informationen herauszubekommen.

 

Wie komm ich an die Abteilung ran:

 

In den meisten Fällen hast du zwar den Namen, aber keine direkte Nummer.

Selbst ohne Namen und ohne Nummer kommst du direkt an den Entscheider ran.

Dazu habe ich dir hier ein PDF erarbeitet, was du dir gerne herunterladen kannst.

Bewerbungsleitfaden Bewerbung schreiben


Und in diesem Gespräch kannst du viele wichtige Informationen herausbekommen !


BEWERBEN MIT ERFOLGSGARANTIE 

Martin Wehrle Bewerbung schreiben

Die Geheimnisse der Topbewerber - so bekommst du jeden Job


13. Bewerbungen (Muster)


Word-Datei
PDF Datei
Word-Datei 2 Bewerbung schreiben
PDF-Datei 2 Bewerbung schreiben
Word-Datei 4 Bewerbung schreiben
PDF-Datei 4 Bewerbung schreiben
Word-Datei 5 Bewerbung schreiben
PDF-Datei 5 Bewerbung schreiben
Word-Datei 5
PDF-Datei 5



Wolf Vorstellungsgespräch

35 Rezepte, um deinen Traumjob zu bekommen !

Diese Rezepte und Mindsets werden dich begeistern und jeden Chef von dir überzeugen.


Du wolltest noch wissen, warum der König den Butler abgelehnt hatte. 

Die Begründung: Der schlimmste Fehler war, dass ich nicht erfahren habe, was du mir für Vorteile bringst. Du hast immer nur gesagt, was du kannst. Aber was bringen mir die Sachen, die du bei einem anderen König gemacht hast. 

Wir sind ein ganz anderes Königreich, darauf habe ich keine Antwort bekommen !

Wenn du nicht so enden willst wie der Butler, dann besorge dir den Kurs und werde zum Topbewerber.

Ich wünsche dir viel Erfolg bei deiner Bewerbung.

Hau rein

Dein Stephan

*Durch diese Links bekomme unterstützt ihr mich und zahlt natürlich den gleichen Preis. (Ich bekomme eine Provision, die in die Aufarbeitung von neuen Beiträgen geht)